Informationsportal f√ľr Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Progressive Muskelentspannung: Progressive Muskelentspannung an der Volkshochschule lernen

All diejenigen, die sich mit den Kursangeboten der Volkshochschulen im Bereich Gesundheit befassen, sto√üen unter anderem auch auf die progressive Muskelentspannung. Wer damit nichts anfangen kann, kann sich an die VHS-Beratung wenden oder eigenst√§ndig recherchieren. Letzteres ist empfehlenswert, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Im Zuge dessen stellt man fest, dass es sich um ein Entspannungsverfahren handelt, das auf den US-amerikanischen Arzt Edmund Jacobson zur√ľckgeht.

Das wesentliche Merkmal der progressiven Muskelentspannung besteht darin, dass sie auf den Wechsel von bewusster Anspannung und willentlicher Entspannung einzelner Muskelgruppen oder auch des ganzen K√∂rpers setzt. Auf diese Art und Weise soll eine tiefe Entspannung des K√∂rpers erreicht werden, die sich wiederum auf die Psyche √ľbertr√§gt. Es handelt sich folglich um einen ganzheitlichen Ansatz, der K√∂rper und Geist gleicherma√üen einbezieht.

Im Rahmen der progressiven Muskelentspannung werden einzelne Partien zun√§chst kurz angespannt. Die Spannung wird einen Moment gehalten und dann gelockert. Auf diese Art und Weise wird der Zustand der tiefen Entspannung wahrnehmbar. Zudem sollen sich etwaige Verspannungen l√∂sen. Der gro√üe Vorteil besteht auch darin, dass man dieses Entspannungsverfahren nahezu jederzeit und √ľberall anwenden kann. Man muss lediglich wissen, wie die progressive Muskelentspannung funktioniert, um sie in seinen Alltag zu integrieren.

vhs-kursangebot

Progressive Muskelentspannung an der Volkshochschule

Menschen, die sich im Alltag h√§ufig gestresst f√ľhlen und etwas f√ľr sich tun m√∂chten, k√∂nnen sich beispielsweise an der Volkshochschule der progressiven Muskelentspannung widmen. Entsprechende Kurse finden sich in vielen VHS-Programmen. Neben Sprachen und verschiedenen kreativen Hobbys spielt die Gesundheit in all ihren Facetten eine gro√üe Rolle innerhalb des Volkshochschulwesens. Die weit verbreitete progressive Muskelentspannung nach Jacobson darf hier auch nicht fehlen.

VHS-Kurse zur progressiven Muskelentspannung werden typischerweise von Entspannungstrainern geleitet, die auf diesem Gebiet erfahren und kompetent sind. Sie geben ihr Wissen weiter, indem sie als Dozenten der Volkshochschule agieren. Die Kurse bestehen dabei aus einer kleinen Gruppe von Teilnehmenden, die sich allesamt mehr Entspannung im Alltag erhoffen. Folglich treffen hier Gleichgesinnte aufeinander. Die Kurszeiten sind zudem so gelegt, dass sich eine gute Vereinbarkeit mit dem Beruf und/oder der Familie ergibt. Das ist wichtig, um zu vermeiden, dass die Einhaltung der Kurstermine zu einem zusätzlichen Stressfaktor wird.

Online-Kurse im Bereich Progressive Muskelentspannung

Die festen Termine sowie die damit verbundenen Wege k√∂nnen Interessierten an einem VHS-Kurs zur progressiven Muskelentspannung echten Stress machen. Das ist kontraproduktiv, weshalb es sich gegebenenfalls lohnt, nach Alternativen Ausschau zu halten. Insbesondere Online-Entspannungskurse sind hier zu nennen. Per Lernvideo, Audioaufnahmen oder auch Live-Streams kann man an Sitzungen teilnehmen und die progressive Muskelentspannung erlernen. Da dies in den eigenen vier W√§nden geschieht, kann man f√ľr eine entspannte Atmosph√§re sorgen und die √úbungen immer dann absolvieren, wenn es in den Alltag passt.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 07.05.2024 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige