Informationsportal fĂĽr Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS-Kurs Nageldesign

Wer großen Wert auf gepflegte Hände und attraktive Nägel legt, findet im Nageldesign seine Erfüllung. Regelmäßige Besuche in einem Nagelstudio sind für viele Menschen ein absolutes Muss. Diejenigen, die selbst mehr über die Verschönerung von Nägeln lernen möchten, können beispielsweise nach einem VHS-Kurs Nageldesign Ausschau halten.

Das Nageldesign befasst sich mit der kosmetischen Verschönerung menschlicher Nägel. Teilweise werden hier auch Aspekte der Maniküre und Pediküre abgedeckt, wobei die Nägel im Mittelpunkt stehen. Nageldesigner/innen arbeiten im Zuge dessen vielfach mit Nagellack, Folien, Acryl und Gel. Zudem können sie die Nägel kürzen und gegebenenfalls mit künstlichen Fingernägeln versehen. Angesichts der teils beeindruckenden Kreationen im Zuge des Nageldesigns lässt sich dessen hoher künstlerischer Anteil nicht leugnen. Im Englischen ist daher vielfach auch von Nail-Art die Rede.

vhs-kursangebot

VHS-Kurse Nageldesign für Anfänger

Für Kosmetiker/innen und Nageldesigner/innen sind fundierte Kenntnisse im Nageldesign unerlässlich. Laien, die die Gestaltung ihrer eigenen Nägel selbst übernehmen möchten oder in die Welt des Nageldesigns hineinschnuppern möchten, finden als Anfänger/innen ebenfalls geeignete Lehrgänge. Hier sind unter anderem die VHS-Kurse Nageldesign für Anfänger/innen zu nennen.

So manche Volkshochschule weiß um die Bedeutung der sogenannten Nagel-Kunst und offeriert entsprechende Kurse. Im Zuge dessen werden Laien von erfahrenen Nageldesigner/innen an das Thema herangeführt und erlangen so zunächst ein solides Grundlagenwissen. Die Präsenzen des VHS-Kurses sehen auch praktische Übungen unter fachlicher Anleitung vor. Theorie und Praxis gehen somit Hand in Hand. So erhalten die Teilnehmenden einen guten Eindruck vom Nageldesign und können das Berufsbild besser kennenlernen.

Für diejenigen, die künftig auf Termine im Nagelstudio verzichten möchten und gegebenenfalls selbst den Beruf ergreifen wollen, kann ein VHS-Kurs in Sachen Nageldesign ein guter Anfang sein. Geringe Kosten, ein einfacher Zugang und die Anleitung durch eine kompetente Nageldesignerin erweisen sich als ideale Rahmenbedingungen für eine Schulung im Bereich Nageldesign. Es lohnt sich also, die Kursprogramme der Volkshochschulen aus der Region aufmerksam zu lesen.

Nageldesign per Online-Kurs lernen

VHS-Kurse sind längst nicht die einzigen Möglichkeiten, um das Nageldesign zu lernen. Interessierte finden mitunter keine Volkshochschule mit entsprechendem Angebot in ihrer Nähe. In anderen Fällen lassen sich die Präsenzen nicht mit der sonstigen Lebenssituation vereinbaren. Unabhängig von den jeweiligen Gründen, im Einzelfall kann es sinnvoll sein, nach Alternativen Ausschau zu halten.

Besonders flexibel kommen Online-Kurse daher, die als digitale Fernlehrgänge konzipiert sind. Die folgenden E-Learning-Methoden sind dabei üblich:

  • Lernvideos
  • Online-Tutorials
  • digitale Skripte
  • Live-Streams
  • Chats

Örtliche und zeitliche Unabhängigkeit machen einen Online-Kurs Nageldesign aus. Die Lernenden können den Kurs so problemlos mit der Familie und/oder dem Beruf vereinbaren und sich nebenbei die entsprechenden Kenntnisse aneignen. Der Besuch einer virtuellen Nageldesign-Schule bietet somit viele Vorteile. Zudem erhalten Einsteiger/innen nicht nur eine grundlegende Schulung, sondern auch erfahrene Nageldesigner/innen fundierte Weiterbildungen.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 24.07.2022 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige