Informationsportal f├╝r Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS T├╝rkischkurs

Die hohe Zahl an t├╝rkischst├Ąmmigen Mitb├╝rger/innen und auch die gro├če Beliebtheit der T├╝rkei als Reisedestination sorgen daf├╝r, dass vielen Menschen hierzulande die t├╝rkische Sprache nicht vollkommen fremd ist. Von einer Beherrschung der t├╝rkischen Sprache sind die meisten Menschen aber dennoch weit entfernt. Wer dies ├Ąndern m├Âchte, weil er beruflich viel mit T├╝rken in Kontakt ist oder privat mit T├╝rken zu tun hat, liegt mit einem T├╝rkischkurs goldrichtig.

Dazu muss man nicht zwingend eine Sprachreise in die T├╝rkei unternehmen, obgleich Land und Leute mit einer enormen Gastfreundschaft und besten Urlaubsbedingungen aufwarten k├Ânnen. Will man beispielsweise neben dem Beruf T├╝rkisch lernen, kann man sich einen Privatlehrer nehmen, ein privates Sprachinstitut konsultieren oder sich mit der ├Ârtlichen Volkshochschule in Verbindung setzen. Auch in Deutschland ergeben sich somit vielf├Ąltige Optionen, um fundierte Kenntnisse der t├╝rkischen Sprache zu erwerben.vhs-kursangebot

T├╝rkischkurse an der VHS

Die t├╝rkische Sprache verzeichnet weltweit rund 75 Millionen Muttersprachler und ist die meistgesprochene Turksprache. Neben der T├╝rkei sind unter anderem Zypern, Griechenland, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Mazedonien und alle globalen Regionen mit t├╝rkischer Migration Verbreitungsgebiete der t├╝rkischen Sprache. Menschen, die einen Bezug zur T├╝rkei haben, im Beruf immer wieder mit der t├╝rkischen Sprache konfrontiert werden oder Interesse an der Kultur und Historie des Orients haben, k├Ânnen an so mancher Volkshochschule einen T├╝rkischkurs besuchen.

In unmittelbarer Umgebung des eigenen Wohnortes kann man hier gemeinsam mit Gleichgesinnten zu humanen Preisen T├╝rkisch lernen. Die Dozenten sind zumeist Muttersprachler, so dass man die Sprache ohne Umwege lernt und auch praktische Kompetenzen erlangen kann. Ein wesentlicher Vorteil von VHS-Kursen besteht hier zudem darin, dass diese berufsbegleitend absolviert werden k├Ânnen. Unabh├Ąngig davon, ob es sich um ein Hobby oder eine berufliche Zusatzqualifikation handeln soll, sind Lerner der t├╝rkischen Sprache an der VHS goldrichtig.

T├╝rkisch f├╝r Anf├Ąnger an der Volkshochschule

Wenn es darum geht, erste Kenntnisse der t├╝rkischen Sprache zu erwerben, findet man an der einen oder anderen Volkshochschule einen T├╝rkischkurs f├╝r Anf├Ąnger ohne jegliche Vorkenntnisse. Im Zuge dessen werden die elementaren Grundlagen w├Ąhrend eines VHS-Semesters gelehrt. Wer dann am Ball bleiben und seine sprachlichen Kompetenzen weiter ausbauen m├Âchte, kann im folgenden Semester einfach den Folgekurs an der betreffenden VHS besuchen und so von der Pike auf T├╝rkisch lernen.

Online-T├╝rkischkurse als Alternative zur VHS

Klassischer Pr├Ąsenzunterricht hat sich insbesondere beim Erlernen einer neuen Sprache immer wieder bew├Ąhrt, doch dank der Digitalisierung und technischen M├Âglichkeiten der modernen Medien kann man beispielsweise auch T├╝rkisch per Online-Kurs lernen. Dabei handelt es sich um einen virtuellen Fernlehrgang, der einerseits auf Skripten basiert und andererseits auch aus Videos, Chats, Podcasts, Live-Streams und mehr besteht.

Auch die kommunikativen Kompetenzen bleiben so keineswegs auf der Strecke und k├Ânnen durch einen Online-T├╝rkischkurs geschult werden. Im Gegensatz zu einem Sprachkurs an der VHS genie├čen die Teilnehmer dabei weitaus mehr Freiheiten, wodurch sich eine bessere Vereinbarkeit mit Beruf und/oder Familie ergibt.

Wie kann man vorhandene T├╝rkischkenntnisse nachweisen?

Nach dem erfolgreichen Abschluss eines T├╝rkischkurses beispielsweise an der VHS erh├Ąlt man eine Teilnahmebest├Ątigung, deren Aussagekraft sich allerdings in Grenzen h├Ąlt. Wer einen anerkannten Qualifikationsnachweis anstrebt, sollte um die folgenden Sprachzertifikate wissen:

  • T├ľMER
  • TELC T├╝rkce

Ein T├╝rkischkurs an der Volkshochschule kann hier f├╝r eine solide Vorbereitung sorgen und die Erfolgschancen der betreffenden Pr├╝fung erheblich steigern.

Warum ist die VHS die richtige Adresse f├╝r einen T├╝rkischkurs?

Spezielle Sprachschulen und Anbieter von Sprachreisen erweisen sich immer wieder als lohnende Anlaufstellen f├╝r T├╝rkischkurse. Zudem gibt es in Zeiten zunehmender Digitalisierung auch den einen oder anderen Online-Kurs, der Kenntnisse der t├╝rkischen Sprache vermittelt. Trotz dieser Vielfalt r├╝ckt die altbew├Ąhrte Volkshochschule immer wieder in den Mittelpunkt des Interesses.

Das liegt vor allem daran, dass sie Wohnortn├Ąhe, eine gute Vereinbarkeit mit Beruf und/oder Familie sowie niedrige Geb├╝hren bietet. Zudem k├Ânnen die Teilnehmenden einem roten Faden folgen und werden pers├Ânlich betreut, wodurch sich die Erfolgschancen erheblich verbessern.

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Die t├╝rkische Sprache ist durch den nicht zu verachtenden Teil an t├╝rkischst├Ąmmigen Mitb├╝rgerinnen und Mitb├╝rgern auch hierzulande gegenw├Ąrtig. Sp├Ątestens im Zuge eines T├╝rkeiurlaubs kommt man mit dem T├╝rkischen in Ber├╝hrung und entwickelt vielleicht den Wunsch, die Sprache zu lernen.

Der folgende Tipp setzt hier an und kann Teilnehmenden an einem T├╝rkischkurs an der Volkshochschule sehr weiterhelfen.

Nutzen Sie Ihren T├╝rkeiurlaub auch als Sprachreise!

Ein T├╝rkischkurs an der VHS sieht zwar sprachpraktische ├ťbungen vor, bleibt aber dennoch vor allem theoretisch. F├╝r die notwendige Sprachpraxis k├Ânnen die Teilnehmenden selbst sorgen, indem sie einen T├╝rkeiurlaub planen und vor Ort ihre t├╝rkischen Sprachkenntnisse aktiv nutzen.

Die Einheimischen wissen die Bem├╝hungen sehr zu sch├Ątzen und helfen gerne dabei, sich zu verst├Ąndigen. Erste Erfolgserlebnisse und nachhaltige Fortschritte sind das Ergebnis.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 03.01.2022 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige