Informationsportal fĂĽr Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Instagram fĂĽr Kreative

Wenn es ein VHS-Kurs zum Thema Instagram für Kreative sein soll, sollten sich Interessierte zunächst gut vorbereiten und ihr Vorhaben hinterfragen. Dass Instagram ein attraktives Medium für die Kreativbranche ist, wird schnell deutlich. Der Fokus auf Bilder bietet Kreativen die Gelegenheit, sich und ihre Arbeiten online zu präsentieren. So können sie ihre Werke gekonnt in Szene setzen und Instagram als Instrument für mehr Aufmerksamkeit nutzen.

Das Marketing ist für Kreative immer wieder eine Herausforderung, denn sie widmen sich vorrangig ihrer Kunst und haben ohnehin kaum Plattformen, um sich zu präsentieren. Instagram ändert dies und gibt allen Interessierten die Möglichkeit, einen Account zu eröffnen und dadurch die Reichweite des eigenen Schaffens zu erweitern.

Wer als Kreative/r das Potenzial von Instagram für sich erkennt, hat bereits viel gewonnen. Nun muss man nur noch erkennen, dass das Eröffnen eines Accounts sowie das gelegentliche Posten von Bildern nicht ausreichen, um auf Instagram erfolgreich zu sein und das Netzwerk effektiv zu nutzen. Die Teilnahme an einem entsprechenden Kurs, um Instagram zu lernen, ist somit sehr empfehlenswert.

vhs-kursangebot

VHS-Kurse in Sachen Instagram fĂĽr Kreative

VHS-Kurse werden zu den unterschiedlichsten Themen angeboten und können sich unter anderem auch Instagram für Kreative widmen. Die Teilnehmenden lernen Schritt für Schritt, wie sie Insta zu Präsentations- und Marketing-Zwecken richtig einsetzen.

Dabei geht es vor allem um die folgenden Inhalte:

  • Bio
  • Profil
  • Beiträge
  • Stories
  • Instagram Live
  • Recht
  • Hashtags
  • Social Media Marketing

Designer/innen, Künstler/innen und andere Kreative sollten heutzutage die technischen Möglichkeiten der sozialen Medien nutzen, um ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und die Reichweite ihrer künstlerischen Arbeit zu erhöhen.

Instagram ist dabei fast schon ein Muss, schließlich stehen Bilder hier im Fokus. Die veröffentlichten Fotos veranschaulichen die Kunst, die der Account-Inhaber schafft. So gewinnen Außenstehende einen guten Eindruck von den Arbeiten, erhalten Einblicke in den Entstehungsprozess und lernen den Künstler beziehungsweise die Künstlerin etwas besser kennen.

Entscheidend für den Erfolg eines kreativen Instagram-Accounts sind vor allem die veröffentlichten Inhalte. Im Zuge eines Volkshochschulkurses erhalten die Teilnehmenden daher auch Inspiration für originelle Ideen. Darüber hinaus kann es ebenfalls um das Fotografieren fürs Web gehen, denn nur gute Fotos können auf Instagram bestehen und einen angemessenen Eindruck von den kreativen Arbeiten vermitteln.

Online-Kurse rund um die Nutzung von Instagram im kreativen Bereich

Wer einerseits im kreativen Bereich tätig und andererseits sehr internetaffin ist, entdeckt schnell die Möglichkeiten von Instagram für Kreative. All diejenigen, die diesbezüglich kein allzu großes Vertrauen in einen althergebrachten Kurs an der örtlichen Volkshochschule setzen oder ohnehin nach flexibleren Lösungen suchen, sollten nach einem passenden Online-Kurs Ausschau halten.

Online-Kurse zur kreativen Nutzung von Instagram zeichnen sich durch zeitliche und örtliche Unabhängigkeit aus. Außerdem findet der gesamte Kurs online statt und stellt dazu einen Bezug zu den digitalen Medien her.

Instagram ist Teil der modernen digitalen Welt und befindet sich als solcher in einem stetigen Wandel. So erscheint es naheliegend, ĂĽber das Internet zu lernen, worauf es bei der Nutzung von Instagram fĂĽr Kreative ankommt.

Die Kreativwirtschaft kann und sollte sich nicht vor den sozialen Netzwerken verschlieĂźen und stattdessen beispielsweise Online-Kurse zu nutzen wissen. Diese sind aus vielerlei GrĂĽnden gute Alternativen zu VHS-Kursen. Insbesondere die Tatsache, dass an vielen Volkshochschulen die Expertise in Sachen Instagram fehlt, ist es ratsam, online nach passenden E-Learning-Angeboten zu suchen.

So finden Kreative den richtigen Instagram-Kurs an der Volkshochschule

Instagram ist in aller Munde und erweist sich zunehmend als wichtige Plattform für Kreative. Diese können ihre Arbeiten und auch sich selbst vorstellen, indem sie diese Social Media Plattform richtig nutzen. Diejenigen, denen dazu das Know-How fehlt, kommen mit einem entsprechenden VHS-Kurs auf ihre Kosten. Im Programm so mancher Volkshochschule findet man passende Angebote im Bereich Medien, Kreativität oder auch Beruf. Im nächsten Schritt sollte man die Beschreibung aufmerksam lesen und die Zielsetzung hinterfragen. Im Zweifelsfall kann man mit der Volkshochschule in Kontakt treten und einen Termin zur Beratung vereinbaren, bevor man die Anmeldung abschließt.

An wen richtet sich der Volkshochschulkurs Instagram fĂĽr Kreative?

VHS-Lehrgänge, die sich dem Thema Instagram für Kreative widmen, richten sich an Menschen, die im Beruf oder in ihrer Freizeit kreativ arbeiten und sich von den sozialen Medien Aufmerksamkeit für ihre Arbeit erhoffen. Instagram setzt auf Bilder und ist zudem überaus populär, sodass es sich als effektives Marketing-Werkzeug im kreativen Bereich erweisen kann. Oftmals dient der VHS-Kurs auch als grundlegende Einführung in Instagram. Vorkenntnisse sind daher vielfach nicht erforderlich.

Welche Alternativen zu einem Instagram-Kurs an der Volkshochschule gibt es?

Unabhängig davon, ob man der Kreativbranche angehört oder nicht, kann die Nutzung von Instagram eine vielversprechende Angelegenheit sein. Ein Volkshochschulkurs kann zwar Basiswissen vermitteln, ist aber keineswegs alternativlos. Wenn es um die Nutzung von Instagram für Kreative geht, kommen auch die folgenden Bildungswege in Betracht:

  • Online-Kurse
  • Tutorials
  • Selbststudium
  • Seminare an privaten Bildungseinrichtungen

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Wenn es um Instagram fĂĽr Kreative geht, ist es wichtig, sich klare Ziele zu setzen. Auf dieser Grundlage kann man dann beispielsweise den richtigen Volkshochschulkurs aussuchen. Ein theoretischer Lehrgang allein reicht allerdings nicht aus. Der folgende Tipp aus unserer Redaktion sollte ebenfalls Beachtung finden.

Vernetzen Sie sich ĂĽber Instagram!

Soziale Netzwerke sind keine bloßen Marketing-Plattformen, sondern bringen die Menschen zusammen. Auch Kreative, die Instagram vor allem zu Präsentationszwecken nutzen wollen, sollten sich dies vor Augen führen. Einerseits können sie sich von anderen inspirieren lassen, andererseits sollten sie sich mit anderen Kreativen vernetzen. Auf diese Art und Weise knüpfen sie Kontakte und steigern zugleich ihre Reichweite.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 19.06.2024 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige