Informationsportal für Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Dänischkurs

Wer gerne nach Dänemark reist oder aus anderen Gründen regelmäßig mit Dänen Kontakt hat, will mitunter auch die dänische Sprache lernen und sucht beispielsweise nach einem Dänischkurs an der VHS.

An vielen Volkshochschulen hat man diesbezüglich kein Glück, denn Dänisch gehört nicht zu den führenden Weltsprachen und wird daher nur relativ selten gelehrt. Im hohen Norden Deutschlands kann man aber schon Glück haben, denn aufgrund der geografischen Nähe zu Dänemark sind hier Dänischkurse an der VHS durchaus ein Thema.

vhs-kursangebot

Dänischkurse an der VHS

Menschen, die Dänisch lernen möchten, denken zumeist sofort an die VHS, schließlich sind die Volkshochschulen für ihr breit gefächertes Angebot an Sprachkursen bekannt. Dänisch ist hier allerdings recht selten vertreten, wobei die Nachfrage seitens der Interessenten stets ausschlaggebend für das Angebot im folgenden Semester ist, sofern sich dann auch noch qualifizierte Lehrkräfte finden lassen.

Vor allem in Grenznähe hat die dänische Sprache für viele Menschen in Deutschland eine alltägliche Relevanz. Die örtlichen Volkshochschulen reagieren darauf, indem sie Dänischkurse offerieren. Zunächst geht es um Dänisch für Anfänger, so dass die Grundlagen der Fremdsprache vermittelt werden.

Bei ausreichender Nachfrage gibt es dann weitere Aufbaukurse, die den Lernenden die Gelegenheit bieten, mithilfe von VHS-Dänischkursen ihre Kenntnisse der dänischen Sprache immer weiter auszubauen. Indem man sich immer weiter verbessert, kann man nicht nur privat, sondern oftmals auch beruflich sehr profitieren und sich durch die Sprachkenntnisse von der Masse abheben.

Online-Dänischkurse als Alternative zur VHS

 Falls die örtliche VHS keine Dänischkurse offeriert oder die berufliche beziehungsweise private Lebenssituation keine Teilnahme an einem Präsenzkurs zu festen Zeiten zulässt, ist ein Online-Dänischkurs eine Überlegung wert.

Dabei handelt es sich um einen zeitlich und örtlich unabhängigen Fernlehrgang, der auf den Methoden des E-Learnings basiert und sich so die Digitalisierung im Bildungsbereich zunutze macht. Chats, Lernvideos, virtuelle Klassenzimmer, Online-Übungen und digitale Skripte sorgen für eine multimediale Vermittlung dänischer Sprachkenntnisse.

Welche anerkannten Zertifikate für dänische Sprachkenntnisse gibt es?

Durch die Teilnahme an einem Dänischkurs an der VHS oder an einer anderen Institution lernt man viel und erwirbt Kenntnisse der dänischen Sprache, die man dann in der Praxis einsetzen kann. Viele Menschen wünschen sich allerdings auch einen anerkannten Nachweis ihrer Dänischkenntnisse und fassen daher ein Sprachzertifikat ins Auge.

Dieses kann beispielsweise nach einem VHS-Sprachkurs angestrebt werden und belegt die Fremdsprachenkenntnisse offiziell. Wenn es um die dänische Sprache geht, sind hier vor allem die folgenden Sprachzertifikate zu nennen:

  • SkandCert
  • Prøve i Dansk
  • Studieprøven[/su_list]

Warum lohnt es sich, nach Dänischkursen an der VHS Ausschau zu halten?

Sprachschulen und Online-Kurse sind vielversprechende Möglichkeiten zum Erlernen der dänischen Sprache. Die altbewährte Volkshochschule wirkt im Vergleich etwas angestaubt.

Interessierte sollten sich aber nicht beirren lassen und der VHS besondere Aufmerksamkeit schenken, denn Dänischkurse an der VHS bieten die folgenden Vorteile:

  • geringe Gebühren
  • mögliche Gebührenermäßigung
  • gute Vereinbarkeit mit Beruf und Familie
  • persönlicher Kontakt zu Dozenten und anderen Kursteilnehmern
  • Wohnortnähe
  • verschiedene Niveaustufen

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Dänemark ist ein spannendes Reiseziel und zieht jährlich zahllose Touristen an. All diejenigen, die auch abseits der üblichen Touristenpfade unterwegs sein und mit den Einheimischen in Kontakt treten wollen, tun gut daran, Dänisch zu lernen. Ein VHS-Kurs kann dazu bestens geeignet sein. Damit dieses Unterfangen gelingt, gibt es im Folgenden einen nützlichen Tipp aus unserer Redaktion.

Verbessern Sie Ihr Dänisch in Dänemark!

Ein Urlaub in Dänemark kann nicht nur zur Erholung genutzt werden, sondern zugleich der Verbesserung der Dänischkenntnisse dienen. Wer zuhause beispielsweise einen Dänischkurs an der Volkshochschule besucht hat und nun auf mehr Sprachpraxis setzt, kann im Dänemarkurlaub leicht mit Einheimischen ins Gespräch kommen. Gegebenenfalls kann vor Ort auch noch ein Sprachkurs während des Urlaubs absolviert werden.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 13.07.2021 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige