Informationsportal für Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger/innen – Erfolg durch SEO

 

Wer online Erfolg haben möchte, braucht eine gute Idee, Durchhaltevermögen und ausreichend Reichweite. Letztere lässt sich durch gute Positionen in den Ergebnissen der Suchmaschinen erreichen. Einsteiger/innen stellt sich allerdings immer wieder die Frage, wie sie bei Google und Co. nach ganz oben kommen. Suchmaschinenoptimierung lautet hier das Zauberwort. Dabei handelt es sich um die Gesamtheit aller Maßnahmen, die auf eine hohe Platzierung innerhalb der organischen Ergebnisse in den Suchmaschinen abzielen.

Interessierte an der Suchmaschinenoptimierung sollten ihre persönlichen Erfahrungen als Internetnutzer/innen einbeziehen. Wenn man online etwas sucht, klickt man typischerweise auf eines der ersten Ergebnisse. Dort platziert zu sein, ist für Website-Betreiber/innen folglich überaus wertvoll. Wer nun selbst online Geld verdienen möchte, sollte das Potenzial anerkennen und sich maximalen Erfolg durch SEO sichern.

Menschen, die sich ein zweites Standbein im Internet aufbauen möchten, müssen einige Hürden nehmen und unbedingt auch Suchmaschinenoptimierung lernen. Als Einsteiger/in hat man vielleicht genug andere Baustellen und überlegt, eine SEO-Agentur zu engagieren.

Dies ist legitim und kann sinnvoll sein. Nichtsdestotrotz sollten Online-Unternehmer/innen die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung beherrschen. Nur so können sie die Sinnhaftigkeit einzelner Maßnahmen hinterfragen und den SEO-Profis auf Augenhöhe begegnen.

All diejenigen, die online etwas auf die Beine stellen und möglichst viele Menschen mit ihrem Projekt erreichen wollen, kommen um die Suchmaschinenoptimierung nicht herum. Ein SEO-Kurs kann Einsteigerinnen und Einsteigern zum ersehnten Online-Erfolg verhelfen.

vhs-kursangebot

VHS-Kurse in Sachen SEO

Die Volkshochschulen werden vielfach als altbacken wahrgenommen, sind dies aber in keiner Weise. Neben modernen Lernformen werden hier auch aktuelle IT-Themen berücksichtigt.

Interessierte Laien können so beispielsweise einen VHS-Kurs zur Suchmaschinenoptimierung belegen und sich im Zuge dessen mit den folgenden Inhalten befassen:

  • HTML
  • Meta-Tags
  • Textcontent
  • Backlinks
  • SEO-Tools
  • Webanalyse
  • Keywordrecherche
  • Suchmaschinenwerbung

Suchmaschinenoptimierung per Online-Kurs lernen

SEO-Kurse an der VHS sind heute möglich, aber werden nicht an jeder Volkshochschule angeboten. Selbst wenn es ein entsprechendes Kursangebot gibt, muss dieses nicht die erste Wahl sein, schließlich müssen die Teilnehmenden feste Präsenztermine wahrnehmen. Dies passt nicht zu jeder Lebenssituation und kann zu einem echten Hindernis werden.

Es kann verschiedene Gründe geben, die die Teilnahme an einem VHS-SEO-Kurs verhindern. Wer dennoch den Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung schaffen und dabei nicht rein autodidaktisch vorgehen möchte, sollte einen Online-Kurs ins Auge fassen. Mittels E-Learning werden die Lernenden Schritt für Schritt an die Suchmaschinenoptimierung herangeführt.

Dabei kommen sie in den Genuss maximaler Flexibilität. Vor allem für Gründer/innen, die sich nebenbei ein digitales Business aufbauen wollen, sind die Freiheiten eines Online-Kurses äußerst wertvoll. Gleichzeitig lernen sie am PC und können das Gelernte direkt umsetzen, indem sie kleine Testprojekte in Angriff nehmen.

Die Auswahl an Online-Kursen zur Suchmaschinenoptimierung ist immens groß. Diverse Fernschulen, SEO-Agenturen und auch Google selbst halten E-Learning-Angebote bereit. Wer sich in Sachen SEO fit machen möchte, trifft mit einem Online-Kurs eine ausgezeichnete Wahl. Dabei muss es sich im Übrigen nicht zwingend um eine Alternative zur Volkshochschule handeln, denn immer mehr VHS-Kurse werden auch als Online-Kurse angeboten.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 07.08.2021 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige