vhs - Bildung in jedem Alter!

VHS Online Kurse

Online-Kurse sind die neueste Generation des klassischen Fernkurses und machen sich die technischen Möglichkeiten des Internets im Rahmen des Fernunterrichts zunutze. Zahlreiche Anbieter offerieren virtuelle Lehrgänge zu den unterschiedlichsten Themen, so dass eine individuelle Weiterbildung über das Internet ohne Weiteres möglich ist. Zuweilen findet mittlerweile sogar der eine oder andere VHS-Kurs online statt und bietet auf diese Art und Weise zumindest örtliche Unabhängigkeit. Nichtsdestotrotz sind regelmäßige Präsenzen an den Volkshochschulen nach wie vor die Regel, so dass Online-Kurse an der VHS eher eine Seltenheit sind. All diejenigen, die aber auf die Flexibilität eines Online-Kurses setzen, müssen sich zunächst auf die Suche nach geeigneten Anbietern und Kursangeboten begeben.

Online lernen – Vor- und Nachteile von Onlinekursen

Online-Kurse werden nicht selten kritisch beäugt, weil sie rein virtuell stattfinden. Einige Menschen sind aus diesem Grund mehr als skeptisch, ob man so überhaupt lernen kann. Wer sich auf dieses Abenteuer einlässt und einem Online-Kurs eine Chance gibt, wird jedoch rasch feststellen, dass man online hervorragend lernen kann. Bei einem Online-Kurs handelt es sich um einen altbekannten Fernlehrgang, der allerdings multimedial unterstützt wird. Auf diese Art und Weise kommen Online-Kurse schon recht nah an Präsenzkurse heran, bieten aber weitaus mehr Freiheiten. Die Lernenden sind örtlich vollkommen ungebunden, solange sie Zugang zum Internet haben. Auch zeitlich ergibt sich eine hohe Flexibilität, wodurch sich Onlinekurse wunderbar in das alltägliche Leben integrieren lassen. Immer dann, wenn man gerade Zeit hat, setzt man sich vor den PC und lernt. Dank modernster Medien ist außerdem eine komfortable Kommunikation möglich, so dass der Austausch mit den Dozenten und anderen Teilnehmern keineswegs zu kurz kommen muss. Die örtliche Ungebundenheit sorgt außerdem dafür, dass man nicht nur auf Lernangebote in Wohnortnähe angewiesen ist, sondern weltweit angebotene Online-Kurse in Angriff nehmen kann. Zusammenfassend bietet das Online-Lernen somit die folgenden Vorteile:

  • hohe Flexibilität
  • große Kursauswahl
  • multimediale Lernerlebnisse
  • hohe Aktualität der Inhalte
  • bequeme Online-Kommunikation

Ein Sprichwort besagt, dass dort, wo Licht ist, auch Schatten ist. Dies bewahrheitet sich ebenfalls in Zusammenhang mit Online-Kursen. Trotz aller technischen Möglichkeiten und Freiheiten, die das Online-Lernen bietet, gibt es auch ein paar Nachteile. So fühlen sich die Lernenden oftmals alleingelassen und vermissen klassischen Frontalunterricht sowie Lernerlebnisse gemeinsam mit Gleichgesinnten. Zum Teil hohe Gebühren und der hohe Organisationsbedarf sind ebenfalls nicht zu verachten. Dementsprechend ergeben sich bei Online-Kursen die folgenden Nachteile:

  • kein persönlicher Kontakt
  • zusätzliche Belastung neben dem Beruf und/oder der Familie
  • zuweilen höhere Kosten
  • hoher Organisationsbedarf

Online-Kurse suchen

Menschen, die einen Online-Kurs in Betracht ziehen, sollten stets abwägen, um die richtige Entscheidung zu treffen. Im Zuge dessen ist die persönliche Lebenssituation stets in besonderem Maße zu berücksichtigen, so dass sich pauschal nicht beantworten lässt, ob ein Online-Kurs die perfekte Lösung ist. Interessenten sollten die Sache allerdings nicht zu voreingenommen angehen und Online-Kursen eine Chance geben. So lohnt es sich, nach einem geeigneten Online-Kurs zu suchen und diesen in Augenschein zu nehmen. Bei näherer Betrachtung erweist sich dieser immer wieder aufs Neue als vielversprechende Alternative zu anderen Lehrgangsformen. Die Vorteile des E-Learnings sprechen für sich. Wer über die erforderliche Disziplin und Motivation verfügt und auf ein funktionierendes Zeitmanagement zurückgreifen kann, sollte nicht lange zögern und nach passenden Online-Kursen suchen. Zu diesem Zweck reicht eine komfortable Online-Suche vollkommen aus, schließlich soll der Kurs ohnehin online stattfinden und muss somit eine Präsenz in den Weiten des World Wide Web haben. Von der Kurssuche über die Anmeldung bis hin zum eigentlichen Lernen findet alles online statt.

Wo können Sie ein Online-Kurs belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

E-Learning-Formate – Die verschiedenen Varianten im Bereich der Online-Kurse

Online-Kurse sind dank ihrer besonderen Lernform eine flexible Alternative zu klassischen Seminaren und Lehrgängen, die sich zuweilen schlecht mit Beruf und/oder Familie vereinbaren lassen. Das E-Learning schafft hier Abhilfe und greift im Rahmen der Wissensvermittlung auf elektronische und/oder digitale Medien zurück. Wer sich ausführlicher mit dem Onlinelernen befasst, erkennt dabei, dass E-Learning nicht gleich E-Learning ist. Nicht nur hinsichtlich der fachlichen Ausrichtung existiert in diesem Bereich eine riesige Auswahl, denn zugleich ist zwischen verschiedenen E-Learning-Formaten zu differenzieren. Nachfolgend finden sich Informationen zu einigen der beliebtesten Varianten von Online-Kursen:

Virtuelle Lehre

Wenn es um die verschiedenen Varianten des E-Learnings geht, ist vielfach auch von der virtuellen Lehre die Rede. Dabei handelt es sich um einen Oberbegriff für Bildungsangebote, die auf Präsenzunterricht verzichten und stattdessen onlinebasiert daherkommen.

Blended Learning

Das Blended Learning gehört zu den absoluten Klassikern in Sachen Online-Lernen und setzt auf eine Kombination mit bewährtem Präsenzunterricht. Es handelt sich dann zwar um keinen reinen Online-Kurs, Methoden des E-Learnings kommen aber dennoch zum Einsatz und sorgen für ein integriertes Lernen.

Mooc

Auch Massen-Online-Kurse, sogenannte Massive Open Online Courses oder Moocs, dürfen in Zusammenhang mit den modernen Formen des E-Learnings ebenfalls nicht unerwähnt bleiben. Diese Onlinekurse werden vielfach kostenlos angeboten und punkten mit einem akademischen Niveau, indem sie von renommierten Universitäten für jedermann angeboten werden.



  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
 Bewertung dieser Seite: von 5 ( Bewertungen)