Informationsportal für Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Selbstbehauptungstraining im Beruf

Beruflicher Erfolg hängt nicht nur von der fachlichen Kompetenz und dem berufspraktischen Können ab, sondern auch zu einem wesentlichen Teil vom persönlichen Auftreten. Eine große Herausforderung besteht somit darin, sich selbst zu behaupten. Viele Menschen erkennen in diesem Bereich Defizite bei sich selbst und stellen fest, dass sie dadurch hinter ihren beruflichen Möglichkeiten zurückbleiben.

In allen Phasen des Berufslebens ist die Selbstbehauptung von großer Bedeutung. Die vorhandenen Qualifikationen schaffen die Basis, doch nur wer sich gegen die Konkurrenz durchsetzt und Vorgesetzte beziehungsweise Kunden überzeugt, kann den Aufstieg auf der Karriereleiter schaffen und langfristig berufliche Erfolge feiern. Ein gezieltes Selbstbehauptungstraining ist somit nicht nur ein nettes Plus, sondern essenziell für den weiteren beruflichen Erfolg.

vhs-kursangebot

Selbstbehauptungstraining an der VHS

Die Volkshochschulen halten nicht nur Hobby-Kurse bereit, sondern offerieren ebenfalls Lehrgänge zur beruflichen Bildung. Dabei geht es neben berufspraktischen Kenntnissen auch um die Persönlichkeitsentwicklung. Selbstbehauptungstrainings an der VHS sind exzellente Beispiele dafür und richten sich an Berufstätige, die sich im Job besser durchsetzen möchten.

Ein VHS-Kurs zur erfolgreichen Selbstbehauptung im beruflichen Umfeld findet unter fachlicher Anleitung statt und bringt Gleichgesinnte zusammen. Das Gelernte wird stets sofort in Übungen trainiert, sodass die Praxis in keiner Weise auf der Strecke bleibt. Die folgenden Themen stehen typischerweise im Mittelpunkt eines solchen VHS-Kurses:

  • Rhetorik
  • Körpersprache
  • Psychologie
  • Kritikfähigkeit
  • konstruktive Kommunikation

Handelt es sich um ein Selbstbehauptungstraining an der VHS erlangen die Teilnehmenden nicht nur theoretische Kenntnisse, sondern üben ebenfalls ein selbstsicheres Auftreten ein. Das Wissen wird so verinnerlicht und kann seine volle Wirkung entfalten, indem man sich im Beruf besser behaupten kann.

Selbstbehauptungstraining für den Beruf als Online-Kurs

Der bloße Wunsch, sich gegenüber anderen besser behaupten zu können, ist in der Regel nicht zielführend. Man muss die richtigen Techniken und adäquate Herangehensweise kennen, um das eigene Selbstwertgefühl zu stärken und sich besser durchzusetzen. Ein VHS-Kurs kann dabei eine Option sein, Online-Kurse sind aber auch nicht zu verachten.

Virtuelles Selbstbehauptungstraining kann ebenfalls effektiv sein, sofern man sich aktiv einbringt und die technischen Möglichkeiten ausschöpft. So lassen sich die erforderlichen Übungen des Selbstbehauptungstrainings auch online absolvieren. Die Teilnehmenden können einerseits direkt kommunizieren, kommen andererseits aber dennoch in den Genuss maximaler Freiheiten.

Dabei dürfen sie allerdings nicht vergessen, dass der persönliche Kontakt noch einmal eine andere Dimension hat. Daher sollten Teilnehmende an einem Online-Selbstbehauptungstraining die digitale Kommunikation nutzen und sich zudem Übungspartner/innen in ihrem persönlichen Umfeld suchen. So zieht man maximalen Nutzen aus einem Online-Kurs in Sachen Selbstbehauptungstraining im Beruf.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 17.06.2021 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige