Informationsportal f√ľr Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Qigong

Qigong stammt aus China und vereint Bewegung, Kampfkunst, Atmung, Konzentration und Meditation. Die verschiedenen √úbungen dieser chinesischen Lehre zielen stets darauf ab, K√∂rper und Geist in Einklang zu bringen. In der heutigen schnelllebigen Zeit ist dies vielfach auch dringend n√∂tig, denn immer mehr Menschen leiden unter dem allgegenw√§rtigen Druck und Stress. Qigong kann hier f√ľr einen Ausgleich sorgen und zu innerer Harmonie f√ľhren.

Dies soll vor allem durch die Regulierung des sogenannten Qi-Flusses gelingen. Als Qi kann man die Lebenskraft bezeichnen, wobei physische und psychische Komponenten gleicherma√üen Ber√ľcksichtigung finden. Das Qi ist ein wesentliches Element der chinesischen Philosophie und f√ľr Menschen aus der westlichen Welt nur schwer greifbar.

Nichtsdestotrotz ist Qigong auch hierzulande eine geeignete Methode, um ein harmonisches Verh√§ltnis zwischen K√∂rper und Geist herzustellen. Auch ohne das Konzept des Qi in seiner urspr√ľnglichen Form g√§nzlich zu begreifen, kann man von den Qigong-√úbungen profitieren und erf√§hrt allm√§hlich, was es damit auf sich hat.

vhs-kursangebot

VHS-Kurse Qigong

Das Kursprogramm so mancher Volkshochschule beinhaltet unter anderem auch Qigong, so dass man nicht nach China reisen muss, um sich dieser traditionellen Bewegungslehre zu widmen, die weitaus mehr als reine Bewegung ist und in der traditionellen chinesischen Medizin vielfach Beachtung findet. Unabhängig davon, ob man einfach nur dem stressigen Alltag entfliehen möchte oder Anhänger der chinesischen Philosophie ist, erweist sich ein VHS-Kurs Qigong als gute Wahl.

Unter fachlicher Anleitung geht man unterschiedlichste √úbungen durch und kann zudem zumindest kurzzeitig aus dem Alltag ausbrechen.

Die Qigong-Kurse an den Volkshochschulen weisen häufig sehr unterschiedliche Schwerpunkte auf und richten ihren Fokus beispielsweise auf einen der folgenden Bereiche:

  • Qigong f√ľr √Ąltere
  • Herz-Qigong
  • 5-Elemente-Qigong

Kraft durch Ruhe ist der Ma√üstab beim Qi Gong und zeigt, dass man l√§ngst nicht immer an seine Leistungsgrenze gehen muss, um einen effektiven Nutzen zu haben. Die ruhigen und zugleich kraftvollen Qigong-√úbungen sind der beste Beweis daf√ľr und verhelfen den Teilnehmern zu mehr Leichtigkeit im Alltag.

Qigong f√ľr Anf√§nger

Viele VHS-Kurse machen es sich zur Aufgabe, die √úbungen des chinesischen Qi Gong auch hierzulande zu verbreiten. Qigong f√ľr Anf√§nger steht dementsprechend im Fokus und soll Interessierte mit dieser ganzheitlichen Lehre vertraut machen. Beim Qigong f√ľr Anf√§nger werden grundlegende √úbungen absolviert und Atemtechniken einge√ľbt. Gleichzeitig unternehmen solche VHS-Kurse den Versuch, die Philosophie des Qi zu vermitteln.

Als Anfänger/in kann man so die positiven Effekte des Qigong hautnah erleben und nachvollziehen, warum die Chinesen auf die heilende und wohltuende Kraft des Qigong schwören. Dass im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Strömungen entstanden sind, ist kein Wunder und macht die heutige Vielfalt des Qigong aus. Anfängerkurse nehmen hier allerdings keine große Differenzierung vor und setzen stattdessen auf die folgenden Grundprinzipien des Qi Gong:

  • Entspannung
  • Atmung
  • Ruhe
  • Bewegung
  • Mentale Vorstellung
  • Nat√ľrlichkeit
  • Ton

Online-Kurse Qigong

Befasst man sich erstmals mit Qigong, ist ein Kurs beispielsweise an der örtlichen Volkshochschule eine gute Wahl. Die einzelnen Übungen sehen dabei allerdings nicht allzu schwierig aus, weshalb Online-Kurse in den eigenen vier Wänden als echte Alternativen wahrgenommen werden. Die Teilnehmer/innen können beispielsweise anhand von Videos die Qigong-Übungen erlernen und dann flexibel ausprobieren.

Abgesehen davon, dass bei einem Online-Kurs keine direkten Korrekturen erfolgen, bekommt man dadurch auch nur wenig von der Philosophie mit, die hinter den Qigong-Übungen steckt. Es ist also doch sinnvoll, zunächst einen Kurs beispielsweise an der VHS zu absolvieren.

So findet man Qigong-Kurse im VHS-Programm

Die Vielseitigkeit des Volkshochschulwesens in Deutschland ist ohne Frage zwar √ľberaus positiv, kann aber auch dazu f√ľhren, dass man den √úberblick verliert. Interessierte an einem Qigong-Kurs erleben das immer wieder und empfinden die Suche nach einem passenden Kursangebot als gro√üe Herausforderung. Damit dies nicht in Stress ausartet, sollte man um die richtige Vorgehensweise wissen. Dazu nimmt man entweder das Programm der VHS zur Hand oder besucht die Website. In den folgenden Bereichen bestehen gute Chancen, einen Qigong-Kurs zu finden:

  • Gesundheit
  • Entspannung

Wie funktioniert die Anmeldung zu einem VHS-Kurs Qigong?

Die Teilnahme an einem Volkshochschulkurs Qigong oder Chigong setzt keine Vorkenntnisse voraus. Eine rechtzeitige Anmeldung ist allerdings erforderlich. Nachdem man den gew√ľnschten Kurs im Programm der VHS entdeckt hat, packt man ihn online in den Warenkorb oder nutzt die Anmeldekarte. So kann man auf einfache Art und Weise den Kurs buchen und sich einen Platz sichern.

Wer profitiert besonders von einem Qigong-Kurs an der Volkshochschule?

VHS-Kurse zeichnen sich durch ihre √∂rtliche N√§he sowie ihre moderaten Preise aus. Au√üerdem sind sie f√ľr jedermann offen und bieten einen leichten Zugang zu unterschiedlichsten Themen. Qigong kann so im Mittelpunkt eines solchen Kurses stehen. Die Teilnehmenden widmen sich im Zuge des Kurses der Meditation und absolvieren Konzentrations√ľbungen, indem sie die Bewegungen ausf√ľhren. So erleben sie eine tiefe Entspannung und erlernen Techniken, die ihnen im stressigen Alltag behilflich sein k√∂nnen. Wer oft gestresst ist und nicht zur Ruhe kommt, ist somit pr√§destiniert f√ľr einen VHS-Kurs in Sachen Qigong.

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Volkshochschulkurse erfreuen sich insbesondere im Bereich Gesundheit gro√üer Beliebtheit. F√ľr viele Menschen ist die VHS die erste Adresse, wenn es um entsprechende Kurse geht. Hier kann man sich beispielsweise der Mediationsform Qigong widmen und einen Zugang dazu erhalten. Gleichzeitig ist es f√ľr Interessierte ratsam, den folgenden Tipp aus unserer Redaktion zu beherzigen.

Denken Sie auch an Alternativen zu einem Qigong-Kurs an der VHS!

Wer sich näher mit Qigong befassen möchte, muss keineswegs in das Ursprungsland China reisen und dort Unterricht bei einem Meister nehmen. Die Volkshochschulen sind hierzulande aber nicht die einzigen Institutionen, die Qigong-Kurse bereithalten. Als Alternativen sind unter anderem die folgenden Optionen zu nennen:

  • Online-Kurse
  • Sportvereine
  • private Meditationslehrer/innen
  • Yogaschulen




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 28.06.2024 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige