Informationsportal fĂĽr Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Töpfern

VHS-Kurse widmen sich vielfach interessanten und kreativen Freizeitbeschäftigungen, wie zum Beispiel auch dem Töpfern. Menschen, die sich in ihrer Freizeit gerne einem Kunsthandwerk widmen und etwas mit ihren Händen schaffen möchten, fassen zuweilen einen Töpferkurs ins Auge und sehen darin einen perfekten Ausgleich zum ansonsten oftmals sehr stressigen Alltag.

Indem man Keramik selbst herstellt, kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und aus Ton individuelle Objekte formen. All diejenigen, die dabei nicht vollends auf sich alleingestellt sein, sondern sich gemeinsam mit Gleichgesinnten zumindest die Grundlagen der Töpferei aneignen möchten, treffen mit einem entsprechenden VHS-Kurs eine gute Wahl.

vhs-kursangebot

VHS-Kurse Töpfern

Die Volkshochschulen in Deutschland befassen sich mit unterschiedlichsten Themen und bieten Interessierten unter anderem auch einen Zugang zur Töpferei. Seminare zur Arbeit an der Töpferscheibe werden hier ebenso wie regelmäßige Keramikwerkstätten angeboten. Unter fachlicher Anleitung lernen die Teilnehmer/innen das Töpfern und machen sich mit den Grundtechniken vertraut.

Fortgeschrittene sind aber auch willkommen und können in einem Töpferkurs an der Volkshochschule ihr Know-How weiter ausbauen. Schwierige Aufbauten, anspruchsvollere Materialien und diverse Dekor-, Glasur- und Brandarten stehen dabei im Mittelpunkt. Wer sich intensiv mit der Töpferei befassen möchte, sollte sich an der örtlichen VHS nach entsprechenden Kursen erkundigen.

Nicht selten ergibt sich daraus ein angenehmer Ausgleich zum Alltag, der einzig und allein der Freizeitgestaltung dient. Zugleich kann ein VHS-Kurs Töpferei aber auch die Basis für ein eigenes Keramik-Atelier schaffen und so den Grundstein für eine zweite Karriere im Kunsthandwerk legen.

Töpfern für Anfänger

In der Regel zielen Töpferkurse an der VHS allerdings nicht darauf ab, beruflich relevante Kenntnisse zu vermitteln. Das Töpfern für Anfänger steht eher im Fokus, denn die Volkshochschule will ihren Teilnehmern einen ersten Zugang zur Töpferei bieten. Dementsprechend werden vor allem grundlegende Kenntnisse rund um die Arbeit an der drehenden Töpferscheibe und das plastische Gestalten mit Ton vermittelt.

All diejenigen, die das Töpfern lernen möchten, sind in einem Anfängerkurs bestens aufgehoben. So müssen sie nicht das ganze Equipment anschaffen und sich direkt eine heimische Töpferwerkstatt einrichten, sondern können im Rahmen des Kurses feststellen, ob ihnen die Töpferei überhaupt liegt. Außerdem kann man die ersten Schritte auf dem Gebiet der Töpferei machen und lernt die erforderliche Ausstattung sowie die benötigten Materialien kennen.

Im Anschluss an einen solchen Töpferkurs für Anfänger ist man kein absoluter Anfänger mehr und kann zuhause in der eigenen Töpferwerkstatt kreativ werden. Alternativ kann man als Fortgeschrittener auch weitere Kurse besuchen oder an einer regelmäßigen Keramikwerkstatt teilnehmen.

Online-Kurse Töpfern

Ein VHS-Kurs bietet ohne Frage einen gelungenen Rahmen, um das Töpfern zu lernen und sich der plastischen Gestaltung mit Ton zu widmen. Die festen Kurszeiten und die erforderliche Anwesenheit vor Ort lassen allerdings in Sachen Flexibilität zu wünschen übrig. Ein Online-Kurs zum Töpfern erscheint daher als bessere Wahl und gibt den Interessierten die Freiheiten, die sie sich so dringend wünschen.

Tipps und Tricks rund um die Arbeit mit Ton sowie aufschlussreiche Videos und Tutorials zu den Grundtechniken der Töpferei machen einen solchen virtuellen Fernkurs aus. Ob und inwiefern man dadurch einen Zugang zu dem Kunsthandwerk des Töpferns erhält, ist fraglich und hängt vom Einzelfall ab. Wer gut autodidaktisch lernen kann und/oder bereits erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Töpferei sammeln konnte, kann einen Online-Kurs an einer Fernschule durchaus ins Auge fassen.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 28.10.2019 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige