Informationsportal f√ľr Erwachsenenbildung an Volkshochschulen und Drittanbietern. Diese Website ist keine offizielle Website einer Volkshochschule oder eines Volkshochschulverbands. mehr»
Anzeige

VHS Kurs Acrylmalerei

Wenn es um gro√üe Kunst geht, denken die meisten Menschen sofort an √Ėlgem√§lde. F√ľr Hobby-Maler/innen sind √Ėlfarben immer wieder eine gro√üe Herausforderung, denn sie trocknen langsam und lassen sich nur mit L√∂sungsmitteln entfernen. Aus diesem Grund wird der Umgang mit √Ėlfarben teilweise als heikel empfunden.

Das bedeutet aber nicht, dass ambitionierte Hobby-K√ľnstler/innen von der Malerei Abstand nehmen m√ľssen, schlie√ülich gibt es Acrylfarben. Ein VHS-Kurs Acrylmalerei vermittelt grundlegende Kenntnisse zum Malen mit Acryl und hilft den Teilnehmenden, ihrer Kreativit√§t freien Lauf zu lassen.

vhs-kursangebot

VHS-Kurse Acrylmalerei

VHS-Kurse zur Acrylmalerei erf√ľllen gleich mehrere Funktionen. In erster Linie vermitteln sie fundierte Kenntnisse der Acrylmalerei und bringen den K√ľnstlern den richtigen Umgang mit Acrylfarben bei. Gleichzeitig kommen hier Gleichgesinnte zusammen und k√∂nnen den Kurs an der Volkshochschule als Kreativwerkstatt nutzen. M√∂glicherweise entstehen so enge Kontakte zu anderen Hobby-Malern aus der Region. F√ľr Menschen, die bislang vor allem f√ľr sich allein gemalt haben und den Austausch mit Gleichgesinnten vermissen, ist ein Kurs an der Volkshochschule bestens geeignet.

Dass die Hobby-Kurse an der VHS nicht teuer und f√ľr nahezu jedermann erschwinglich sind, darf ebenfalls nicht vergessen werden und verhindert eine unn√∂tig hohe Hemmschwelle. Die geringen Kosten sorgen daf√ľr, dass viele Menschen bereit sind, die Acrylmalerei einmal auszuprobieren.

Acrylmalerei f√ľr Anf√§nger

Hobby-K√ľnstler/innen, die bislang mit √Ėl, Aquarell oder anderen Farben gemalt und nun die Acrylmalerei f√ľr sich entdeckt haben, bringen solide Vorkenntnisse mit und k√∂nnen in Eigenregie die M√∂glichkeiten und Besonderheiten von Acrylfarben erkunden. All diejenigen, die bislang noch nicht zum Pinsel gegriffen haben und es gerne einmal ausprobieren m√∂chten, sind in einem Anf√§ngerkurs in Acrylmalerei an der Volkshochschule bestens aufgehoben.

Hier bietet sich h√§ufig die Gelegenheit, die erforderlichen Materialien √ľber den Kursleiter beziehungsweise die Kursleiterin zu beziehen. So k√∂nnen die Teilnehmenden sicher sein, dass sie nichts Falsches kaufen und f√ľr den VHS-Kurs bestens ger√ľstet sind. Au√üerdem werden sie Schritt f√ľr Schritt an die Acrylmalerei herangef√ľhrt und m√ľssen nicht bef√ľrchten, dass ihre Vorkenntnisse nicht ausreichen.

Online-Kurse Acrylmalerei

Die VHS ist nicht die einzige Anlaufstelle f√ľr einen Kurs in Acrylmalerei. Vielerorts existieren Kunstschulen, die Interessierten verschiedene Techniken n√§herbringen.

Wer sich an keine Pr√§senztermine halten will oder kann, argumentiert vielfach, dass ein Lehrgang ohnehin die Kreativit√§t beeintr√§chtigen w√ľrde oder zumindest √ľberfl√ľssig w√§re. Es ist zwar zutreffend, dass in der Kunst alles m√∂glich ist, aber auch als Hobby-Maler/in sollte man grundlegende Techniken beherrschen und das Lernen nicht kategorisch ablehnen.

Es muss allerdings nicht zwingend ein VHS-Kurs sein, denn es gibt auch Online-Kurse zur Acrylmalerei. Anhand ausf√ľhrlicher Tutorials, Videos und Online-√úbungen kann man zeitlich und √∂rtlich flexibel seine F√§higkeiten verbessern und sich die Malerei in Acryl als Kunstform noch besser erschlie√üen.




Anzeige


Dieser Beitrag wurde zuletzt am 05.10.2020 aktualisiert.

VHS Informationsmaterial



Anzeige